Geschichte


Alex und Verena Dinkel haben 1987 die Firma gegründet. Was zuerst als „Alchemist im Keller„ in einem kleinen Büro in Grellingen im Laufental begann, fand 1990 aufgrund des raschen Erfolges eine wunderbare Fortsetzung mit grossen Büro- und Lagerräumen in Gempen SO. Familie und Beruf konnten somit wunschgemäss unter einen Hut gebracht werden.

 

Heute ist PromoDin eine familiäre geführte Aktiengesellschaft, die Eigenverantwortung des Personals als oberstes Ziel sieht, um den Kunden optimale Bedingungen bieten zu können. Eine flache Hierarchie, der partnerschaftliche Umgang und das Wohlfühlklima tragen zum Erfolg bei. Tochter Simone und Schwiegersohn Daniel Mathys-Dinkel und Sohn Sven Dinkel sind die Geschäftsleitung und werden die Firma in diesem Sinne weiterführen.